Home » André Stern » Sons of Libertas & André Stern “Ich war nie in der Schule”

Sons of Libertas & André Stern “Ich war nie in der Schule”

André Stern, 1971 in Paris geboren und aufgewachsen, Sohn des Forschers und Malort-Gründers Arno Stern, ist verheiratet und Vater eines kleinen Jungen. Er ist Musiker, Komponist, Gitarrenbaumeister, Journalist und Autor, unter anderem des Bestsellers “… und ich war nie in der Schule” sowie, gemeinsam mit Arno Stern, des Buches “Mein Vater, mein Freund”. Er ist einer der Protagonisten in “Alphabet”, dem neuen Film von Erwin Wagenhofer, und Co-Autor des gleichnamigen Buches.
Auf seiner offiziellen Website finden sich einerseits aktuelle Informationen zu den Tätigkeitsfeldern, in welchen er sich bewegt, andererseits Hintergrundinformationen zu seinen Engagements.